Kontakt

MabTec®

Automatisches System für Perfusionsprozesse und Bioreaktorzugaben

Hersteller: Parker Hannifin

Das MabTec® System ist ein vollautomatisches System für gravimetrische Bioreaktorzugaben. Seine Funktionen beinhalten automatisierten Feed, Ernte und Re-Zirkulation. Das System erlaubt weiterhin automatisierte Induktionen, einmalige Zugaben sowie Flussumkehr (zur Vermeidung von Filterverblockung). Es ist kompatibel mit jeder Art von Bioreaktor und einsetzbar für eine Prozessdauer von bis zu mehreren Monaten.
Für die Anwendung für Bioreaktoren mit Größen von 50 mL bis zu 2000 L sind verschiedene Pumpenköpfe erhältlich. Für die gravimetrischen Funktionen ist eine Laborwaage erforderlich (separat erhältlich).

 

Funktionen:

  • Zuverlässiges „walk-away“ System
  • Gewährleistet konstantes Bioreaktor- volumen/-gewicht (± 0,5%)
  • Echtzeit Datenaufnahme optional möglich
  • Platzsparend, leicht und transportabel
  • Kompatibel mit jeder Art Bioreaktor
  • Erlaubt exakte Zugaben zum laufenden Prozess
  • Reduziert die Aggregation von Zellen bei TFF-Perfusionsprozessen
  • Flussraten von 0,03 mL/min – 2258 mL/min (abhängig von der Konfiguration)
  • Betriebsmodi: Perfusion, Re-Zirkulation, Feed (mit 1 oder 2 Waagen), Induktion, Manuel



Spezifikationen:

  • Drucksensoren: System greift auf 3 SciPress Drucksensoren zu (enthalten). Der Kalibrationsbereich der Sensoren liegt zwischen 0 und 4 bar
  • Motor/Encoder: 8, 160, 600 rpm, 30 V, 3,8 A
  • I/O Anschlüsse:
    • Male DB9 für Waagen
    • Female DB9 für PC oder Drucker
    • IO DB37 4 TTL    
    • 3 analoge Eingänge (4 – 20 mA) für Drucksensoren; mit frei definierbaren Alarmwerten
  • Gehäuse: 16 Ga, Aluminium-Epoxidharz
  • Abmessungen: 15 cm x 22 cm x 28 cm
  • Gewicht: 6,4 kg
  • Stromversorgung: 115/220 – 240 V, 50/60 Hz




Produktinfos anfordern
TO TOP