Kontakt

Bioprofile Flex

Multimodul-Analyzer für Fermentations-Monitoring, Basisgerät

Hersteller: nova® biomedical

Der BioProfile FLEX misst in kurzer Zeit aus einer nativen Probe eine Vielzahl von biochemischen Vitalparametern einer Säuger- oder Insektenzellen-Fermentation:

Glukose, Laktat, Glutamin, Glutamat, Ammonium-Ionen, Kalium-Ionen, Natrium-Ionen, Kalzium-Ionen, pO2, pCO2, pH.

Weitere Parameter werden aus den Messdaten berechnet: z.B. die Luft (Sauerstoff)- und CO2-Sättigung. Die Messungen erfolgen aus max. 1 ml Probe parallel und gleichzeitig. Die Proben können manuell oder aus einem Tray (Eppendorf-Cups) gemessen werden. Die Kosten und der Arbeitsaufwand für Prozessanalytik werden durch die Multianalysen optimiert.

Zusätzlich können die optionalen Flex-Module für die Osmolalität, für photometrische Parameter wie IgG-Gehalt, die Phosphat-Konzentration oder für die Zellzahl/Viabilität die Palette der Möglichkeiten auf die maximale Anzahl von bis zu 16 Vitalparametern erweitern, die gleichzeitig in einem einzigen Gerät in 6 Minuten pro Messung messbar sind. Das optionale Online-Modul ermöglicht die Probenahme-Automatisierung des Prozess-Monitoring 24 Stunden am Tag. (siehe: OSMO-, CDCV-, PHOTO-, Online-Modul).

Die Systemsoftware ist Rule 21, part 11 compliant. Die Analysedaten werden professionell gesammelt, dargestellt und archiviert. Über einen OPC-Server können die Daten direkt zu Prozess-Controllern weiter übertragen werden.

Optional erhältlich ist ein OPC Server, mit dessen Hilfe der FLEX Multianalyzer mit weiteren Geräten kommunizieren kann. Dadurch werden Messdaten für die Auswertung, Archivierung und Prozesskontrolle direkt verfügbar. An den OPC-Server können beliebig viele Datenabnehmer (Clients) angeschlossen werden. Der FLEX kann mit einer Vielzahl von Datenempfängern (Server/Client-Struktur), wie Prozesskontrollsysteme, LIMS, Daten-Archivierung und -Auswertungssoftware im Netzwerk verbinden werden.

Der bidirektionale Datentransfer mit Prozess-Kontrollsystemen bietet die Option der vollautomatisierten Prozessführung: Die automatische Probenentnahme und Messung kann vom Prozessleitsystem dem Analyzer direkt angewiesen werden.

Produktinfos anfordern

Ansprechpartner

Dr. Christine Lohmann
Telefon : +49 2223 9192 136
E-Mail : cl@il-biosystems.de
TO TOP