in-Control

in-Control

Der ADI 1010/1030 Nachfolger

Hersteller: applikon BIOTECHNOLOGY B.V.

Als direkter Austausch für ADI 1010 bzw. ADI 1030 entwickelt, bietet in-Control Ihnen die Möglichkeit, mit geringem Investitionsaufwand Ihre Steuerung auf den neuesten technischen Stand zu bringen. Dabei erfolgt die Umrüstung quasi ohne Stillstand des Reaktors. in-Control versorgt Reaktoren bis zu einem Gesamtvolumen von 20 Litern.

  • Standard-Regelkreise: pH, Temperatur, gelöster Sauerstoff, Rühren
  • Zusätzliche Ein- und Ausgänge für externe Sensoren und Geräte
  • Steuerung von bis zu 4 externen MFCs möglich
  • Steuerung von bis zu 6 externen Pumpen möglich
  • Einfache Bedienung durch Touchscreen oder Web-Interface
  • USB-Anschlüsse für Biomassemessung, Waagen, uvm.
  • Produktinfos anfordern
  • in-Control

    Die in-Control wurde als direkter Austausch für ADI 1010 bzw. ADI 1030 Steuereinheiten zur Steuerung von Glasreaktoren bis 20 l konzipiert. Mit einem geringen Investitionsaufwand werden dabei die Steuerungsmöglichkeiten des Prozesses auf den neuesten technischen Stand gebracht und das quasi ohne Stillstand des Prozesses. Mit in-Control können alle Prozessparameter kontrolliert werden (z.B. pH; gelöster Sauerstoff; Temperatur und Rührergeschwindigkeit). Die Steuerung erfolgt dabei entweder über den verbauten Touchscreen oder über einen Webbrowser. So kann man beispielsweise über Windows oder Apple PCs auf die intuitive Software zugreifen und seinen Prozess optimal überwachen. Weiterhin bietet in-Control die Möglichkeit der automatisch angepassten adaptiven PID-Regelung, so dass auch bei sich ändernden Prozesskonditionen eine akkurate Regelung der Parameter möglich ist. in-Control kann bis zu 6 externe Pumpen und bis zu 4 externe MFCs steuern. Außerdem können bis zu 8 weitere digitale und bis zu 4 weitere analoge Ausgänge nachgerüstet werden. in-Control bietet für jede Anwendung die ideale Möglichkeit der Prozesskontrolle.

    Technische Daten

    Weitere technische Daten finden Sie unter Downloads.

    Technischer Service

    Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Technischen Service.

    Ihre persönlichen Ansprechpartner

    csm_Stefan_M_Portraet_b1172ca046

    Stefan Mahr|

    Produktspezialist

    +49 2223 9192 142
    Dawid-Portr-t

    Dr. Dawid Eckert|

    Produktspezialist

    +49 2223 9192 138